Projekt Beschreibung

Saxophon

Obwohl das Saxophon aus Metall ist, gehört es zur Familie der Holzblasinstrumente, denn die Tonerzeugung erfolgt wie bei der Klarinette mittels eines Holzblättchens.
Die Saxophonfamilie wird durch vier Hauptinstrumente vertreten: Sopran-, Alt-, Tenor- und Baritonsaxophon.
Das Erlernen des Instruments ist von der Körpergröße (Händen und Fingern) abhängig. Das Altsaxophon ist wegen seiner Größe und Tonbildung das einfachste Instrument für den Unterrichtsbeginn. Der Einstieg auf dem Altsaxophon kann in der Regel ab dem achten Lebensjahr erfolgen.
Größere Menschen können natürlich auch mit dem Tenorsaxophon beginnen. Ausprobieren und Beratung sind hier wichtig.
Jüngere und körperlich kleinere Kinder können auch mit dem gebogenen Sopransaxophon beginnen. Auch hier gilt: ausprobieren und beraten lassen.
Wie bei allen (Blas-)Instrumenten ist das regelmäßige Üben besonders wichtig, da die Lippenmuskulatur, die für einen schönen kontrollierten Saxophonklang zuständig ist, trainiert werden muss.
In jedem Fall sind das Interesse am Instrument und der Spaß am Musizieren das Wichtigste für einen erfolgreichen Saxophonunterricht.

Gesamtschule Bergheim • Herberger Straße 6-8 • 50127 Bergheim – Quadrath-Ichendorf
Gutenberg-Gymnasium • Gutenbergstraße 2-6 • 50126 Bergheim
Erftgymnasium • Schützenstraße 20 • 50126 Bergheim
Gymnasium der Stadt Kerpen • Philipp-Schneider-Straße 12 – 20 • 50171 Kerpen
Mühlenfeldschule •Paul-Klee-Straße 2 – 8 • 50170 Kerpen
Willy-Brandt-Gesamtschule • Bruchhöhe 27 • 50170 Kerpen
Abtei-Gymnasium Brauweiler • Kastanienallee 2 • 50259 Pulheim

Zurück zur Übersicht!

Musikunterricht, der Spaß macht!

ANMELDUNG